EINE REISE, UM ALL DIE ZU GENIESSEN, DIE NOCH KOMMEN WERDEN

Unser Wellness-Center zur Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauf-Erkrankungen befindet sich im The Ritz-Carlton, Abama Resort auf Teneriffa.

Mit Hilfe der weltweit fortschrittlichsten Technologie werden die besten internationalen Spezialisten den Gesundheitszustand Ihres Herzens beurteilen und Sie beraten, wie Sie es pflegen können, während Sie das Hotel und die Insel genießen. Es ist diese Prämisse der Vortrefflichkeit, die uns in Europa zu Pionieren und in Spanien einzigartig macht.

EIN EXKLUSIVES URLAUBSPAKET INKLUSIVE GESUNDHEIT

Eine fantastische Gelegenheit, den lang ersehnten Luxusurlaub zu genießen, und mit dem Vorteil, dass Sie Ihre gesundheitlichen Bedenken ausräumen und all die großartigen Erlebnisse, die das Leben mit sich bringt, sorgenfrei genießen können.

LEBENSPROGRAMM

 

Lernen Sie Ihre aktuelle Gesundheit Ihres Herzens kennen

KARDIALE REHABILITATION

Gewinnen Sie Ihr Leben zurück

EINTÄGIGES PROGRAMM

Der Moment ist jetzt

SPORTPROGRAMM

 Für Sportler und Wettkämpfer

 

BUSINESS-PROGRAMM

Lebensqualität für leitende Führungskräfte und Mitarbeiter

Wir sind uns der sozio-sanitären Situation, in der wir leben, bewusst. Wenn Sie also aufgrund von staatlichen Beschränkungen wegen der COVID-19-Pandemie nicht reisen können, haben wir eine flexible Stornierungsrichtlinie, die es uns erlaubt, Ihre Buchung zu ändern und auf ein Datum Ihrer Wahl anzupassen oder Ihnen Ihr Geld zurückzuerstatten.
Häufig gestellte Fragen.
LEBENS-, SPORT- UND BUSINESS-PROGRAMME.
WAS IST DAS BACHCARE BERATUNGSPROGRAMM?
Das BACH CARE-Beratungsprogramm (BAP) ist die derzeit umfassendste und fortschrittlichste Untersuchung, die dazu dient, die Wahrscheinlichkeiten einer Person, einen schweren kardiovaskulären Vorfall zu erleiden, so genau und rigoros wie möglich zu ermitteln.

Dadurch ist es möglich, einem solchen Ereignis vorzugreifen, indem man es durch entsprechende vorgeschlagene Maßnahmen verhindert und so das Risiko, es zu erleiden, so weit wie möglich minimiert.

WELCHE INFORMATIONEN BIETET MIR DAS BAP?

Das PAB spiegelt sich in einem KOMPLETTEN BERICHT mit individuellen Empfehlungen wider, die auf einem persönlichen Gespräch mit dem Kunden über seinen Lebensstil und seine Lebensweise, auf den Daten der von uns angebotenen Darstellungen und funktionellen Leistungstests und auf den Informationen in Bezug auf die genetische Veranlagung basieren, die die von uns durchgeführten Bluttests liefern.

Der wichtigste bildgebende Test ist der, den wir durch das IQON Spectral CT erhalten, da er es uns ermöglicht, den Zustand des Inneren der Koronararterien zu kennen. Sie sind diejenigen, die das Blut mit dem notwendigen Sauerstoff zum Herzen transportieren, damit es richtig funktioniert. In nur 4 Sekunden und auf nicht invasive Weise navigieren wir durch das Innere der Arterien des Herzens und visualisieren ihren tatsächlichen Zustand.

Durch EKGs und Belastungstests erhalten wir dabei auch Informationen über den elektrischen Zustand des Herzens und seine Fähigkeit, sich an Belastungen anzupassen, .

Wir ergänzen die Informationen durch die Ergebnisse der von uns durchgeführten Blutanalyse, die am umfassendsten ist, da sie eine Untersuchung der individuellen genetischen Veranlagung für alle Arten von Ereignissen beinhaltet, die die kardiovaskuläre Entwicklung beeinträchtigen.

WIE HOCH IST DIE WAHRSCHEINLICHKEIT, SCHLECHTE NACHRICHTEN ZU ERHALTEN?

Null. Das PAB ist eine Untersuchung zur Primärprävention, die darauf abzielt, eine Herz-Kreislauf-Erkrankung zu vermeiden, die, wenn wir sie nicht kennen würden, auf unsere Lebenserwartung Einfluss genommen hätte.

Es gibt nur positive Nachrichten:
Zeigt das Ergebnis an, dass keine arterielle Obstruktion vorliegt, sind die Chancen, im Laufe des Lebens einen akuten Herzinfarkt zu erleiden, praktisch gleich null, insbesondere wenn der Test nach dem 50. Lebensjahr durchgeführt wird. Wenn Sie schon im Voraus wissen, dass Sie nicht an dieser Krankheit leiden werden, ist dies eine gute Nachricht für den Kunden.

Und wenn das Ergebnis auf eine arterielle Obstruktion hinweist, können wir je nach Grad der Obstruktion alle geeigneten vorbeugenden Maßnahmen ergreifen, um das Risiko, einen akuten Herzinfarkt zu erleiden, so weit wie möglich zu minimieren und ihn somit zu vermeiden. Und das ist zweifelsohne die beste Nachricht, die wir anbieten können.

KANN SICH JEDER DER UNTERSUCHUNG UNTERZIEHEN?

Ja, alle gesunden Menschen können sich dieser Untersuchung als Primärprävention unterziehen, d.h. um eine eventuelle Veranlagung für eine erste Herz-Kreislauf-Erkrankung zu erkennen.

Bei Personen, die bereits eine kardiovaskuläre Erkrankung erlitten haben und deren Ziel es ist, einen Rückfall zu vermeiden – was wir als Sekundärprävention bezeichnen – führen wir vorab ein individuell abgestimmtes medizinisches Gespräch durch, um die Durchführbarkeit einiger oder aller in dem PAB enthaltenen diagnostischen Tests zu bestimmen. Abhängig von den Ergebnissen dieses Gesprächs werden wir darauf aufmerksam machen, ob es ratsam ist, die Untersuchung risikolos in unserem Zentrum durchzuführen oder ob es sinnvoller wäre, sie in einer anderen Klinikumgebung durchzuführen.

WIE LANGE DAUERT JEDES PROGRAMM?

Jedes der Beratungsprogramme von Bachcare umfasst den klinisch-diagnostischen Prozess und den Prozess, der mit der Bachcare-Erfahrung assoziiert ist. Jeder Diagnosetest hat eine unterschiedliche Dauer und Vorbereitung. Alle können in maximal 90 Minuten durchgeführt werden. Allerdings ist vor den Diagnosetests ein Gespräch erforderlich sowie ein anschließendes Gespräch, in dem die bis jetzt bekannten Ergebnisse mitgeteilt werden.

Aber die BACHCARE-Erfahrung ist, zusätzlich zu den diagnostischen Tests, ein weiterer Schritt. Zu verstehen, wie Risikofaktoren in unserem Körper wirken, ist Teil unserer verhaltenstherapeutischen Intervention. Das gastronomische Erlebnis und die therapeutische Architektur sind Teil dieser neuen und spannenden Lebensweise, die wir durch eine Übernachtung mit Begleitperson im The Ritz-Carlton, Abama, vorschlagen.

WANN ERHALTE ICH DIE ENDGÜLTIGEN ERGEBNISSE?

Die Ergebnisse der bildgebenden Tests liegen noch am selben Tag vor, an dem sie durchgeführt werden. Sie liefern wichtige Informationen und werden bei der Festlegung der endgültigen Empfehlungen, die im endgültigen Bericht festgehalten werden, sehr hilfreich sein.

Abhängig von den angeforderten analytischen Tests sind die endgültigen Ergebnisse zwischen 15 und 30 Tagen nach der Untersuchung verfügbar, da es notwendig ist, das endgültige Dokument mit den aus der genetischen Veranlagung abgeleiteten Informationen zu vervollständigen, die diese Zeit für ihre Analyse benötigen.

BACHCARE wird sich mit dem Kunden in Verbindung setzen, um ihm die vollständigen Ergebnisse der Untersuchung über unsere Online-Sprechstunde mitzuteilen, die im Programm enthalten ist.

ERFORDERT DIE STUDIE IRGENDEINE ART VON VORBEREITUNG?
Nein. Während des Gesprächs vor der Untersuchung werden wir jeden einzelnen der durchzuführenden Diagnosetests spezifizieren und individuell festlegen, wie sie in jedem Fall am besten durchgeführt werden können.
WELCHE RISIKEN BIRGT DIESE STUDIE FÜR MEINE GESUNDHEIT?
Das PAB ist eine Primärpräventionsstudie, die technologische Entwicklungen nutzt, um die umfassendsten und individualisierten kardiovaskulären Informationen zu erhalten, die heute möglich sind. Jeder der durchgeführten Tests hat seine spezifischen Indikationen und wird immer unter der Aufsicht von Ärzten und Krankenschwestern durchgeführt, die auf kardiovaskuläre Prävention spezialisiert sind.

Der IQON Spectral CT ist das weltweit fortschrittlichste Röntgengerät mit Spektraltechnologie. Er ist der Scanner, der die beste Bildqualität auf dem Markt liefert und Protokolle mit extrem niedriger Strahlendosis verwendet. Außerdem gelingt es, die Strahlenbelastung um 80 % zu reduzieren, da eine komplette Untersuchung mit drei Strahlungszyklen von jeweils 0,27 Sekunden durchgeführt werden kann.

Die Einrichtung, in der sich das IQON Spectral CT befindet, erfüllt alle Sicherheitsanforderungen, die der Rat für nukleare Sicherheit durch seine Technische Einheit für Strahlenschutz festgelegt hat.

Um eine genaue Bilddarstellung der Herzkranzgefäße zu erreichen, wird ein meist jodhaltiges Kontrastmittel verwendet, das über einen venösen Zugang im Arm des Patienten verabreicht wird.

Kontrastmittel sind sichere Substanzen. Sie verursachen gelegentlich leichte bis mittelschwere Nebenwirkungen, wie z. B. Übelkeit, Kopfschmerzen, Juckreiz, Schweißbläschen, Hautreizungen oder Nesselausschlag, Veränderungen des Blutdrucks, Atembeschwerden oder Anschwellen des Rachens.

Alle diese Reaktionen sind unwahrscheinlich und beschränken sich auf wenige Minuten. Sollten sie auftreten, ist das medizinische Team von BACHCARE darauf vorbereitet, sie sofort zu behandeln. Ein sehr kleiner Prozentsatz von Patienten kann eine verzögerte Reaktion mit einer Reizung entwickeln, die Stunden oder Tage nach einer bildgebenden Untersuchung mit jodhaltigen Kontrastmitteln auftreten kann. Die meisten verlaufen sanft, aber bei starken Reizungen können nach Rücksprache mit Ihrem Arzt Medikamente erforderlich sein.

Bei dem Gespräch vor der Untersuchung werden Sie über diese Umstände informiert, indem Sie eine Einverständniserklärung erhalten, die Sie lesen und genehmigen müssen. Das Risiko jeder Person wird genauer analysiert, wenn man die Vorgeschichte einer jeder Person berücksichtigt: eine Allergie gegen jodhaltiges Kontrastmittel, Asthma, Dehydrationsprobleme oder eine bekannte Niereninsuffizienz sowie eine Mukoviszidose sind Umstände, die das Risiko, eine unerwünschte Reaktion auf Kontrastmittel zu erleiden, verstärken können.

WAS IST FÜR MICH ALS SPORTLER SELBST DRIN?

Das von uns durchgeführte PAB ermöglicht es uns, all jene Umstände zu identifizieren, die die optimale Leistung des Athleten konditionieren könnten. Es handelt sich in der Regel um junge Menschen, die eine sehr intensive sportliche Aktivität gewohnt sind und vermeintlich gesund sind. Unsere Untersuchung gibt die Gewissheit, den tatsächlichen Zustand der Koronararterien zu kennen, ihren Grad der Obstruktion, sofern vorhanden, und die genetische Veranlagung, die die sportliche Leistung konditioniert.

Die sportliche Leistung ist das Ergebnis des Beitrags und der Interaktion vieler Faktoren, sowohl genetischer als auch umweltbedingter. Es gibt genetische Variationen, die es ermöglichen, das Sporttraining je nach der individuellen Genetik zu personalisieren, da sie unter anderem die muskuläre Reaktion (Muskelkrämpfe, Sportkraft, Laktatmobilisierung, Trainingsenergie, Ausdauerprofil, aerobe Kapazität), die kardiovaskuläre Reaktion und die Verletzungsanfälligkeit (Knochenbrüche, Muskelentzündungen, Bänderverletzungen, Muskelverletzungen, Muskelerholung nach einer Sportverletzung, Sehnenleiden) beeinflussen.

Die Untersuchung liefert auch Empfehlungen bezüglich der Ernährung auf der Grundlage der Genetik des Patienten, die von einem Ernährungsspezialisten überprüft werden.

WAS BEDEUTET GENETISCHE VERANLAGUNG?

Die genetische Veranlagung ist die Erhöhung oder Verringerung der Wahrscheinlichkeit, eine auf der Genetik basierende Krankheit zu entwickeln.

Kardiovaskuläre Risikofaktoren werden in modifizierbare und nicht modifizierbare eingeteilt, wobei letztere genetische Risikofaktoren einschließen. Die Präsenz von nicht modifizierbaren Faktoren führt dazu, dass die therapeutischen Ziele für modifizierbare Faktoren strenger sein sollten.

Die Tatsache, dass mehr als die Hälfte der kardiovaskulären Vorfälle bei Patienten auftritt, die als geringes oder moderates Risiko eingestuft werden, bedeutet, dass die derzeitigen Funktionen zur Abschätzung des kardiovaskulären Risikos nicht voll wirksam sind.

Die Einbeziehung genetischer Faktoren in kardiovaskuläre Risikoalgorithmen ermöglicht eine genauere und spezifischere Aufgliederung des kardiovaskulären Risikos und damit die Identifizierung derjenigen Patienten, die strengere therapeutische Ziele benötigen.

AB WANN KANN ICH IM HOTEL EINCHECKEN?
Ab 12 Uhr am Tag Ihres Termins für das von Ihnen gewählte Programm können Sie im Hotel einchecken.

Von da an werden die Mitarbeiter von BACHCARE in ständigem Kontakt mit Ihnen stehen, Sie informieren und Sie durch das gesamte Programm begleiten.

MUSS ICH FÜR DIAGNOSETESTS GEEIGNETE KLEIDUNG TRAGEN?
Ja, für den Belastungstest (Ergometrie) empfehlen wir Ihnen, bequeme Sportkleidung und -schuhe zu tragen.

Nein, für die anderen Diagnosetests ist keine spezielle Bekleidung erforderlich.

MUSS ICH WÄHREND DES GESAMTEN PROGRAMMS IM HOTEL WOHNEN?

Nein. Jedes Programm hat einen festgelegten Zeitplan für seine Tests und Gespräche. Sie kennen Ihren Zeitplan, wenn Sie Ihre RESERVIERUNG machen. Die restliche Zeit während Ihres Aufenthaltes im Hotel können nach Ihren Wünschen organisieren.

Sowohl im The Ritz-Carlton, Abama, als auch in der Region Teneriffa können Sie zahlreiche Erfahrungen genießen.

KANN ICH LÄNGER IM HOTEL BLEIBEN ALS DIE ZEIT, DIE MEIN PROGRAMM VORSIEHT?

Ja, bei der Buchung Ihres BACHCARE-Beratungsprogramms können Sie uns Ihre Absicht mitteilen, länger im Hotel zu bleiben. Wenn Sie es wünschen, können wir den komfortabelsten Aufenthalt während der von Ihnen gewählten Tage organisieren.

Wir erinnern Sie daran, dass außerhalb des Angebots, das in jedem der BACHCARE-Programme enthalten ist, die Aufenthalte von der Verfügbarkeit abhängig sind, die das The Ritz-Carlton, Abama zu diesem Zeitpunkt anbietet, und dass alle Preise zur ursprünglichen Rechnung hinzugefügt werden.

WIE KOMME ICH VOM FLUGHAFEN ZUM HOTEL?

Alle BACHCARE-Beratungsprogramme beinhalten einen Transferservice zwischen dem Flughafen und dem The Ritz-Carlton, Abama zu Beginn und am Ende des Programms.

Zum Zeitpunkt der BUCHUNG müssen Sie die Nummer des Hin- und Rückflugs angeben, um den entsprechenden Transfer organisieren zu können.

Wenn Sie Ihre Flugnummer nicht kennen, denken Sie bitte daran, dass Sie bis zu 72 Stunden vor Ihrer Ankunft in unserem Zentrum Zeit haben, uns die notwendigen Informationen zukommen zu lassen. Nach diesem Zeitpunkt können wir ein pünktliches Transfer nicht mehr garantieren.

KANN ICH MEIN PROGRAMM STORNIEREN, WENN DIE RESERVIERUNG BEREITS ERFOLGT IST?
In der Regel können Sie nach der Reservierung Ihres Programms (mit einer Gebühr von 20 % des Gesamtpreises) bis zu 15 Tage vor dem Termin des Programms kostenlos stornieren. Ab diesem Moment wird Ihre Karte endgültig mit dem Betrag der RESERVIERUNG belastet.

Wenn der Grund für die Stornierung mit den Einschränkungen zusammenhängt, die von den Regierungen Spaniens oder Ihres Herkunftslandes aufgrund der COVID-19-Pandemie verhängt wurden, haben Sie bis zu 24 Stunden vor dem Termin des Programms Zeit, ohne dass Ihnen Kosten entstehen. Von diesem Moment an wird Ihre Karte definitiv mit dem Wert der RESERVIERUNG belastet.

Aufgrund der möglichen Einschränkungen durch die COVID-19-Pandemie bietet BACHCARE Ihnen die Möglichkeit, die RESERVIERUNG beizubehalten und innerhalb von 12 Monaten ab dem Datum der Stornierung auf einen anderen Ersatztermin umzubuchen.

Kann ich mich auch nur einem einzigen Diagnosetest unterziehen?

Nein. Um Ihnen ein Ergebnis mit Garantien über den Zustand Ihres Herzens anbieten zu können und damit das tatsächliche Risiko zu messen, das Sie haben, einen ernsthaften kardiovaskulären Vorfall zu erleiden, benötigen wir die gesamten Daten von allen diagnostischen Tests unseres Programms.

Wenn Sie aus einem anderen Grund eine Untersuchung in einem Gesundheitszentrum begonnen haben und es erforderlich ist, dass unser Team Ihre Informationen vervollständigt, bitten Sie das Gesundheitszentrum, sich mit uns in Verbindung zu setzen und wir werden untersuchen, was für Sie von Vorteil ist.

Kann ich mein Programm je nach Aufenthaltsdauer im Hotel individuell anpassen?

Ja. Die PABs sind darauf ausgelegt, die beste Entscheidung zu optimieren, die Sie bei der Ausführung einer der PABs getroffen haben. Zusammen mit den technischen Informationen, die wir zur Verfügung stellen, ist es erforderlich, Zeit damit zu verbringen, Überlegungen anzustellen und die Daten zu verstehen, die wir erhalten, die von uns vorgeschlagene Ernährung und die Gastronomie zu entdecken, und die wirklichen Vorteile der therapeutischen Architektur kennenzulernen, die unser Präventionsmodell definieren.

Trotzdem können wir Ihr Programm individuell gestalten, indem wir Ihnen unsere EIN TAGES-Option anbieten, die die Vorteile des erlangten diagnostischen Wissens mit der Verhaltenskomponente auf die beste Art mischt, die notwendig ist, um positive Ergebnisse zu erzielen, und alles in einem engeren Zeitrahmen.

Häufig gestellte Fragen.
KARDIALES REHABILITATIONSPROGRAMM.
WAS IST EIN KARDIALES REHABILITATIONSPROGRAMM?

Ein kardiales Rehabilitationsprogramm ist eine Reihe von Maßnahmen, die sich bei Patienten, die einen schweren kardiovaskulären Vorfall (akuter Herzinfarkt, Revaskularisationschirurgie, Herztransplantation, Herzinsuffizienz) überwunden haben, als wirksam erwiesen haben. Dies hat das Ziel, eine zweite Episode oder einen Rückfall zu vermeiden (Sekundärprävention).

Diese Programme können die Sterblichkeitsrate an einer dieser Ursachen bei Patienten, die sie konsequent und kontinuierlich befolgen, um bis zu 35 % senken. Die Handlungsrichtlinien aller wissenschaftlichen Fachgesellschaften der Welt empfehlen übereinstimmend diese Art von Programmen (Evidenzstufe und Empfehlungsgrad): IA.

Ein kardiales Rehabilitationsprogramm kann bei Patienten mit schweren kardiovaskulären Erkrankungen innerhalb des Krankenhauses oder für die Patienten mit guter kardiovaskulärer Funktion nach dem Vorfall auf ambulanter Basis außerhalb des Krankenhauses durchgeführt werden.

Bei letzterem ist es wichtig, am Verhalten der Menschen zu arbeiten, es individuell anzupassen und realistische Ziele festzulegen, die an die persönliche Situation jedes Patienten angepasst sind.

Die meisten kardialen Rehabilitationsprogramme konzentrieren sich heute aufgrund mangelnder Ressourcen nicht auf diesen Aspekt und führen bei den Patienten zu einem Motivationsmangel, was der Grund dafür ist, dass 12 Monate nach dem kardiovaskulären Vorfall nur 20 % von ihnen die Behandlung und die entsprechenden Lebensgewohnheiten fortsetzen, während die restlichen 80 % aufgegeben haben und gescheitert sind.

WORAUS BESTEHT DAS BILDUNGS- UND GENESUNGSPROGRAMM DER GESUNDHEITSPFLEGE?

Das von BACHCARE angebotene „Cardiosaludabe Recovery and Education Programme“ (CRP) (Genesungs- und Bildungsprogramm für ein gesundes Herz) ist das von uns entwickelte Modell, das auf drei Aspekten basiert:

– Die umfassendste bildgebende Untersuchung der kardiovaskulären Erkrankung des Patienten mit der von BACHCARE angebotenen Technologie;
– Die aktive Herangehensweise an das Verhalten, die in einer Umgebung mit therapeutischer Architektur und außerhalb der Erinnerung an Krankenhäuser durchgeführt wird, stärkt das Selbstwertgefühl, begünstigt die Wiedereingliederung in den Arbeitsplatz, verbessert die Beziehungen der Paare und garantiert die Einhaltung der Behandlung und der für das Herz gesunden Gewohnheiten;
– Die Integration der Ernährung, Hand in Hand mit der Gastronomie, als Leitfaden für die Kontrolle aller modifizierbaren Risikofaktoren.

WIE LANGE IST DIE EMPFOHLENE DAUER EINES BACHCARE CRP?

CRPs sollen das Bewusstsein schärfen und Menschen, die eine Herz-Kreislauf-Erkrankung überwunden haben, dazu erziehen, die am besten geeigneten, für das Herz gesunden Lebensgewohnheiten anzunehmen und diese ein Leben lang beizubehalten.

Unser Vorschlag ist ein intensives CRP-Modell, das 3 Wochen dauert und bei dem der Patient lernt, zu verstehen, warum er die Krankheit, die er hatte, erlitten hat, und dem Rest seines Lebens mit Optimismus und Enthusiasmus zu begegnen. Dabei werden Ihnen die Mittel angeboten, um eine Wiederholung des Prozesses, den sie erlitten haben, zu vermeiden.

Die Tatsache, dass es in einer therapeutischen Umgebung durchgeführt wird, weit entfernt von den Erinnerungen an ein Krankenhaus, die einen negativen Einfluss auf die Annahme von für das Herz gesunden Gewohnheiten haben, ist einer der entscheidenden Faktoren für den Erfolg des Programms.

Wir bilden auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse aus, um diesen Patienten eine zweite Chance voller Vitalität anzubieten, bei der die Ernährung die zentrale Achse ist, die das Verhalten steuern kann. Wir wissen, dass gesundes Essen bedeutet, zu lernen, alles zu essen, aber in der richtigen Dosis und wo die Förderung des Selbstwertgefühls dem Gehirn die Lebensqualität bietet, die wir verdient haben.

MUSS ICH MICH FÜR MEIN CRP IN EINEM BESTIMMTEN BEREICH DES HOTELS AUFHALTEN?

Nein. Die Umgebung, in der wir arbeiten, ist ein freier Raum mit therapeutischer Architektur, und wir können für jeden Kunden den Raum wählen, der sich am besten eignet. Organisierte Aktivitäten werden in verschiedenen Räumen und zu verschiedenen Zeiten durchgeführt, wobei stets die erforderliche Diskretion und Privatsphäre gewahrt bleibt.

WhatsApp  whatsapp